Home Fitness Gesundheit Adventure Travel Food Entertainment & Lifestyle   Booking/Contact
 
     
Artikel vom 02.02.2019 - Thema: Entertainment/Sport
Superbowl 2019 - 10 Dinge, die ihr wissen müsst...
Der 03. Februar 2019 ist für die Amerikaner und auch mittlerweile für mehrere Millionen Menschen weltweit ein Feiertag. Der Superbowl, das Finale der US-Football-Liga NFL, ist in aller Munde. Wenn die Los Angeles Rams gegen die New England Patriots antreten, schauen auch in Europa viele dieses unglaubliche Spektakel. Viele verstehen allerdings nur Bahnhof und deshalb hier die 10 wichtigsten Dinge, die man (besonders als Rookie) wissen muss.

 

Was ist überhaupt der Superbowl?

Wie eingangs beschrieben, ist es das Finale der jährlichen Football-Saison. Die beiden Teams haben sich zunächst über ein Ligasystem und dann über so genannte Play-Offs (Ausscheidungsspiele) für das Finale in Atlanta qualifiziert.

Die Halbfinalspiele waren:
New England vs. Kansas City  37:31 (nach Verlängerung)
und
LA Rams vs. New Orleans 26:23 (nach Verlängerung)

Der mittlerweile 53. Superbowl findet im Mercedes-Benz-Stadium in Atlanta statt und es wird mit knapp 75.000 Menschen ausverkauft sein. Die günstigsten Plätze im Oberrang kosteten kürzlich noch über 4.000 US-Doller und am Spielfeldrand muss man satte 21.000 US-Dollar hinblättern. Und da beschweren wir uns über Ticketpreise bei Konzerten.



 

Welche Teams treten gegeneinander an?

Es ist jedes Jahr ein harter Weg, aber wenn man einmal angekommen ist, erfüllt sich auch für viele der Spieler ein absoluter Lebenstraum. 2019 dürfen die Teams von den Los Angeles Rams und den New England Patriots vom begehrten Pokal träumen und doch geht der Traum nur für eine Mannschaft in Erfüllung.

Um das Spiel zu schauen, müsst ihr natürlich einen Favoriten haben, damit ihr so richtig mitfiebern könnt. Ich habe mal auf die Schnelle beide Teams verglichen:

Los Angeles Rams

** Sie sind ganz klar der Underdog, also der Außenseiter
** Konnten im Jahr 1999 bisher einmal den Superbowl gewinnen
** Insgesamt gab es allerdings schon 29 Play-Off-Teilnahmen
** Sie wurden 1936 gegründet und sind eines der ältesten Teams der Liga
** Die Rams waren das allererste Team, welches ein Helmdesign hatte
** Bekanntester Spieler aller Zeiten ist "Kurt" Warner (aktiv von 1998-2010)



New England Patriots

** Sie unterlagen im letzten Jahr den Philadelphia Eagles im Finale
** Schon 5 Mal Superbowl-Gewinner
** Sie hatten 26 Play-Off-Teilnahmen (also 3 weniger als die Rams)
** Sie wurden im Jahr 1959 als Boston Patriots gegründet
** New England Patriots gilt als das drittwertvollste Team der NFL
** Bekanntester Spieler aller Zeiten ist Tom Brady! (derzeit aktiv!!)



Mein Lieblingsteam sind normalerweise die Dallas Cowboys, doch leider war im Viertelfinale gegen die Rams der Big Dream vorbei. Ich supporte in diesem Jahr die Patriots! Grund ist unter anderem Superstar Tom Brady. Jetzt seid ihr dran... hoffe ihr entscheidet richtig.


 

Die wichtigsten Regeln

Das Spiel
Gespielt wird in 4 Quartern, jeweils á 15 Minuten. Allerdings zählt nur die reine Spielzeit und in den Pausen zwischend den Spielzügen wird die Zeit angehalten. Zudem gibt es noch für jedes Team die Möglichkeiten so genannte Auszeiten zu nehmen. Auch hier läuft die Zeit nicht weiter. Zwischen den ersten beiden Quarten und den letzten beiden Quartern ist eine längere Pause, in der die legendäre Halbzeit-Show (2018 mit Justin Timberlake) stattfindet. 

Die Teams
Auf dem knapp 49 Meter (100 yards) langen Spielfeld stehen immer 11 Spieler pro Team. Die Mannschaft ist in zwei Gruppen aufgeteilt: Die Defense für die Verteidigung und die Offense für den Angriff. Die Spieler beider Gruppen haben unterschiedliche Qualitäten, so dass hier das Bestmögliche rausgeholt werden kann. Die Offense besteht überwiegend aus flinken, schnellen Sportlern und dem Quarterback, die Defense sind eher die Bulldozer.

Punkte
Es gibt verschiedene Möglichkeiten Punkte zu gewinnen. Bei einem Touchdown muss man die gegnerische Endlinie (da wo auch das große stimmgabelähnliche Tor steht) samt Football überschreiten. Im Laufen, im Fliegen... egal wie, nur drüber! Das gibt 6 Punkte.  Nach jedem Touchdown darf noch einmal ein Kick aus einer Entfernung von 15 Yards durchgeführt werden. Der Football muss zwischen den Stangen und über dem Querbalken ins Ziel gelangen, dann gibt es einen Extrapunkt. Statt zu schießen, kann das Team auch von der Ein-Yard-Linie noch einmal versuchen den Ball über die Endlinie zu tragen, was 2 Punkte bringen würde, aber deutlich riskanter ist. Letzte Möglichkeit Punkte (nämlich 3) zu bekommen ist ein Fieldgoal, wenn ein Angriff nicht in einem Touchdown endete (siehe nächster Abschnitt). 



Raumgewinn
Über allen Dingen, steht der Raumgewinn. Das Herz des Spiels, denn nur mit Raumgewinn kommt man den Punkten näher.  Das angreifende Team muss es schaffen,  innerhalb von 4 Versuchen (Downs) 10 Yards zu überwinden. Um das zu überblicken, sind entsprechende Linien auf dem Feld. Schaffen sie es nicht, wird der Ball so weit wie möglich in die gegnerische Hälfte geschossen und dort starten dann die anderen mit ihrem Angriff. Wenn der Punkt des Schusses schon nah genug an der gegnerischen Ziellinie ist, kann man ein FieldGoal probieren.  Bei jedem der 4 Versuche kann der Gegner natürlich versuchen den Football abzufangen (Interception) und umgehend den Angriff starten und Raum gewinnen. 

Es gibt noch viel mehr Regeln, aber im Grunde ist dies das Rüstzeug um einigermaßen zu verstehen, was auf dem Feld vor sich geht. Der Rest ergibt sich und wird auch meist von den Kommentatoren noch gut erklärt.

 
 

Das Rahmenprogramm - Die große Show

Für alle, denen das Spiel ein bißchen egal ist, gibt es zu jedem Superbowl großartiges Entertainment. Die Megastars der Musikbranche reißen sich darum, die Halbzeitshow mit ihren Songs zu bestücken. Von Micheal Jackson über Rihanna, bis hin zu Justin Timberlake, war bereits das Who is Who mit von der Partie.

2019 beginnt das Spiel mit der amerikanischen Nationalhymne. Die wohl größte Ehre und gleichzeitig ein Millionenpublikum wird in diesem Jahr der Soul-Legende Gladys Knight zuteil. Vorher werden noch die R´n´B Stars von Chloe X Halle den Song "America the beautiful" performen.

Mindestens genauso unterhaltsam ist die berühmte Half-Time-Show. Maroon 5 sind 2019 die Headliner und werden gemeinsam mit Big Boi und Travis Scott die Bühne in Atlanta rocken.

Zur Einstimmung noch mal die Show aus dem vergangenen Jahr:


 
 

10 Dinge, die ihr noch unbedingt machen solltet

Zu einem wirklich gelungenen Superbowl-Abend gehören einige wichtige und typisch amerikanische Dinge.

Hier die wichtigsten Dinge, die zu einem solchen Ereignis unbedingt dazugehören:

1. Macht eine Party daraus, ladet Freunde ein und genießt jede Sekunde
2. Wer noch kein Outfit hat, der sollte sich zumindet das Gesicht bemalen
3. Genug Rootbeer sollte vorhanden sein - (andere Sorten gehen auch...)
4. Vor der Übertragung gibt es traditionell BURGER mit Pommes
5. Tippt unbedingt das Ergebnis vorher und setzt hohe Einsätze ;)
6. Sobald das Match beginnt, muss das salzige Popcorn bereit stehen
7. Ihr braucht Energydrinks um die ganze Nacht durchzuhalten
8. Sagt den Nachbarn Bescheid - es könnte lauter und später werden
9. Weckt euch gegenseitig, wenn doch mal einer einschläft
10. Erzählt morgen früh allen Unwissenden von dem großartigen Erlebnis

 
 

FAZIT:
Jetzt kann es auch langsam mal endlich losgehen... ich freute mich schon wie ein kleines Kind! Neben dem Finale der Fußball-WM und Wrestlemania ist der Superbowl mein persönliches sportliches Highlight.

Zu sehen gibt es den Superbowl LIVE bei

ProSieben - ab 22:45 Uhr in deutscher Sprache
ProSieben Maxx - schon ab 20:15 Uhr in deutscher Sprache
DAZN - ab 00:30 Uhr in deutscher Sprache und alternativ in englischem Orginialton


STAY SHARKED

 

Text: The Shark
Infos: Wikipedia, Webseiten der Teams
Bilder: Pixabay, Wikipedia

Video: YouTube
 

 
 

Aktuelle Termine:



Kontakt - Management

REX GmbH Germany
Rotmilanweg 33
D-50769 Cologne

Tel.: 0221-5343822-0
info@rex-gmbh.de

 


Copyright © 2018 REX GmbH Germany - Impressum - www.rex-gmbh.de

Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass alle Artikel meiner persönlichen Meinung und meiner Erfahrung zugrunde liegen. Keine Haftung für eventuelle Schäden Dritter oder sonstigen Komplikationen.