Home Fitness Gesundheit Adventure Travel Food Entertainment & Lifestyle   Booking/Contact
 
     
Artikel vom 22.01.2019 - Thema: Meine Top 10
Meine Top10 - Die besten BOX-FILME aller Zeiten
Am 24.01.2019 startet "CREED II" und die Sage um den wohl bekanntesten Film-Boxer aller Zeiten - Rocky Balboa - geht in die nächste Runde. Eine Geschichte, die schon seit Jahrzehnten erzählt wird und storytechnisch die nächste Generation erreicht hat. Doch es gibt ja noch mehr, außer Sylvester Stallone in seiner Paraderolle. Filme aus diesem Genre haben mich schon immer mitgerissen und fasziniert... hier meine Top10 der besten Box-Filme aller Zeiten.

 

Platz 10 - "ZWEI VOM ALTEN SCHLAG"
mit Sylvester Stallone und Robert de Niro

Ein Hauch von Rocky lag in der Luft, als 2014 dieser Film in die Kinos kam. Doch war Sylvester Stallone in diesem Fall gar nicht in seiner altbekannten Rolle des Kultboxers. Zuerst war ich extrem verwirrt und auch geschockt, doch dann hab ich mich auf den Film eingelassen und es als Parodie oder Hommage an Mr. Balboa verstanden. Zwei in die Jahre gekommene Boxer wollen es noch mal wissen... irgendwie doch ganz unterhalsam und meine Top10 der besten Box-Filme.



 

Platz 09 - "GIRLFIGHT - AUF EIGENE FAUST"
mit Michelle Rodriguez

Ein echter Fight-Film mit einer zauberhaft authentischen Michelle Rodriguez aus dem Jahr 2000. Damals war sie noch so herrlich jung und die Rolle war wie für sie geschaffen. Aus dem frechen Schulmädchen, das sich nichts gefallen lässt, wurde eine Kämpferin! Ein wirklich großartiger Film... Meine Lieblingsstelle: "I want to be a BOXER".



 

Platz 08 - "SOUTHPAW"
mit Jake Gyllenhaal

Die Story ist besonders und auch Jake Gyllenhaal in der Rolle des Boxers war ein echter Volltreffer im Jahr 2015. Dieser Film hat mich gleichzeitig mitgerissen und motiviert! Kämpfe für das, was Du liebt! Dazu gibt es noch ausgezeichnete Musik und eine Cast mit reichlich Stars.



 
 

Platz 07 - "HURRICANE"
mit Denzel Washington

Dieser Film von 1999 ist nicht unbedingt ein klassischer Boxfilm, sondern mehr ein Film, basierend auf einer wahren Geschichte eines Boxers. Denzel Washington verkörpert "Hurricane" und wird für seine Leistung mit dem Golden Globe als bester Darsteller ausgezeichnet. Ein Film, der absolut zurecht das Prädikat WERTVOLL trägt.


 
 

Platz 06 - "DAS COMEBACK"
mit Russel Crowe

Schicksale und Boxer sind sehr eng miteinander verbunden. Auch in diesem Film geht es nicht nur um den Kampf im Ring, sondern um den Kampf des Lebens. Große Gefühle und fliegende Fäuste können mich offensichtlich begeistern. Auch wenn ich eigentlich gar nicht so auf Russel Crowe stehe, dieser Film kann aber definitv begeistern.



 

Platz 05 - "BALBOA"
mit Sylvester Stallone

Ich unterteile die Rocky-Filme in dieser Liste in 3 Sparten. Einmal die klassischen Rocky-Filme, die nächste Generation "Creed" und diesen sehr eigenständigen Film "Rocky Balboa". Es war einfach wunderbar, als die Musik im Jahr 2006 wieder einmal erklang und die Geschichte weitererzählt wurde. Ein toller Moment, den ich im Kinosaal erleben durfte und so schnell nicht vergessen werde.



 

Platz 04 - "ALI"
mit Will Smith

Die Geschichte des größten Boxers aller Zeiten auf der Leinwand. Keine Doku, ein echter, richtiger Film und Will Smith als Mohammed Ali. Die Story, die das Leben schrieb... So etwas will ich sehen und so etwas liebe ich auf der Kinoleinwand. Ich war skeptisch, ob Will Smith es so rüberbringen kann... aber er kann!



 

Platz 03 - "MILLION DOLLAR BABY"
mit Hilary Swank und Clint Eastwood

Ich würde sagen, es ist einer der besten Filme überhaupt, was das Sportgenre angeht. Mit "Million Dollar Baby" hat Clint Eastwood ein Meisterwerk erschaffen. Belohnt wurde er nicht nur mit meinem Platz 3, sondern auch mit 2 Golden Globes und 4 Academy Awards. Wer ihn noch nicht gesehen hat, der sollte es schleunigst nachholen. Ich könnt schon wieder... einfach herrlich!



 

Platz 02 - "CREED"
mit Sylvester Stallone, Michael B. Jordan und Dolph Lundgren (in Teil 2)

Was soll das noch kommen? Diese Frage haben sich wohl alle Rocky-Fans des Planeten gefragt. Natürlich... The next Generation! Mit "Creed" ist etwas entstanden, was man eigentlich nicht für möglich gehalten hat. Adonis Creed ist der Sohn des verstorbenen Apollo Creed, einem der erfolgreichsten Boxer der USA und Freund von Rocky Balboa. In "Rocky IV" verstarb er nach dem Kampf gegen die russische Kampfmaschine Ivan Drago und in "Creed II" (Kinostart 24.01.2019) gibt es ein Wiedersehen mit dem Hünen. Adonis tritt gegen den Sohn von Drago an und die Geschichte wiederholt sich! Großartig! Unglaublich! Toll! Selbst Ludmilla Drago (gespielt von Brigitte Nielsen) ist wieder mit dabei... CREED II hat all meine Erwartungen übertroffen!!!!




 

Platz 01 - "ROCKY"
mit Sylvester Stallone, u.v.m.

Natürlich ist die Rocky-Saga meine absolute und unangefochtene Nummer 1 der Box-Filme. Wie könnte es anders sein? Auch wenn Teil 5 sehr geschwächelt hat, so haben sie mit "Balboa" und vor allem "Creed" wieder die Kurve bekommen. Sylvester Stallone als Mr. Balboa ist für mich Filmgeschichte und ich glaube, ich schaue jährlich einmal die komplette Serie der Filme. Mein Lieblingsfilm ist "Rocky IV" mit dem unglaublichen Ivan Drago (Dolph Lundgren) in der Rolle des Bösewichts. By the way ist dieser Film auch mein Lieblingsfilm aller Genres!


 
 

FAZIT:
ROCKY ROCKY ROCKY... Filme, die für mich ein Stück Lebensqualität bedeuten. Sie begleiten mich seit 40 Jahren und ich möchte keine Sekunde missen. Aber auch die anderen Hollywood-Produktionen mit den Topstars der Branche, sind einfach fantastisch. Ich liebe Filme, die gleichzeitig motivieren und begeistern...

... und übrigens... "CREED II" müsst ihr euch ansehen, wenn ihr die Rocky-Filme mögt!


STAY SHARKED

 

Text: The Shark
Bilder: Warner Bros

Video: YouTube
 

 
 

Aktuelle Termine:



Kontakt - Management

REX GmbH Germany
Rotmilanweg 33
D-50769 Cologne

Tel.: 0221-5343822-0
info@rex-gmbh.de

 


Copyright © 2018 REX GmbH Germany - Impressum - www.rex-gmbh.de

Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass alle Artikel meiner persönlichen Meinung und meiner Erfahrung zugrunde liegen. Keine Haftung für eventuelle Schäden Dritter oder sonstigen Komplikationen.