Home Fitness Gesundheit Adventure Travel Food Entertainment & Lifestyle   Booking/Contact
 
     
Artikel vom 29.01.2018 - Thema: Reise
Meine persönlichen Lieblings-Freizeitparks weltweit
Nachdem ich bei Kabeleins (hier ansehen!) meine Statements zu den größten Trends 2018 in Sachen Freizeitparks abgeben durfte und Disneyland für echte Kerle gecheckt habe, präsentiere ich euch heute meine persönlichen Highlights weltweit. Ich war bereits in nahezu allen Megaparks Europas und der USA, bin durch Asien gereist und habe Achterbahnen bestiegen... aber das hier sind meine Lieblinge!

 

Einleitung
Das Ranking in der Kabeleins Sendung beschränkte sich auf Europa und hier hatte der Disneyland Park Paris die Nase vor Legoland®, dem Europa-Park, Efteling und dem Phantasialand. Die Parks sind allesamt DER Maßstab in Europa und doch müssen sie sich anstrengen um auch einem weltweiten Vergleich standhalten zu können. Grundsätzlich bin ich der Meinung, dass sich keiner der genannten Parks verstecken muss und wir auf unserem Kontinent, ja sogar in Deutschland, ausgezeichnet mit Abenteuer und Attraktionen ausgestattet sind.

Ich reise schon seit vielen Jahren durch die Welt und mein Ziel sind sehr oft Freizeitparks. Warum? Ganz einfach, weil ich hier alles um mich herum vergessen kann, neue Welten entdecke und das Kind im Manne eindeutig die Oberhand gewinnt. Originelle und detailgetreue Dekorationen, spannende Fahrten und extreme Thrills machen mich einfach glücklich und aus diesem Grund habe ich 2009 auch die Coaster Junkies Germany gegründet. (http://www.coaster-junkies.de).

Jetzt aber genug der Worte... hier sind meine Top5 in der Welt:

 



Hier stimme ich also voll und ganz mit dem Kabeleins Ranking überein. Das Phantasialand in Brühl bei Köln hat für mich eine besondere Bedeutung. Gleich mehrere Gründe machen diesen Freizeitpark für mich so wertvoll und so wunderschön. Es ist die liebevolle Art und Weise, wie man hier die Fahrgeschäfte thematisiert und spätestens nach dem Bau des Themenbereichs Klugheim mit der Achterbahn "Taron", steht der Park bei mir hoch im Kurs.

Aber es ist nicht nur das Theming, es spielt natürlich auch eine große Rolle, dass ich viele tolle Erinnerungen aus den Epochen meines bisherigen Lebens genau hier hatte. Sei es in der Kindheit und eben auch in der Erwachsenen-Zeit. Hier fühle ich mich wohl, hier bin ich "fast" zu Hause.



 



Normalerweise sind Six Flags Parks Stahl- und Holzmonster, denn Dekorationen finden hier eigentlich recht selten einen Platz. Dennoch sticht einer dieser Parks heraus und bietet eine wunderbare Atmosphäre. Der Six Flags Great Adventure & Safari Park befindet sich südlich der Weltmetropole New York. Genauer gesagt in Jackson, New Jersey, USA. Wer sich mit Achterbahnen und Freizeitparks besser auskennt, der weiß genau wovon ich rede. Er weiß auch genau, dass dieser Park ein Pflichtprogramm für Adrenalin-Junkies auf der ganzen Welt ist.

Auch das ist leicht zu erklären, denn in Jackson stehen einige der besten und coolsten Achterbahnen der Welt. Mit "El Toro" kann man ein weltweites Highlight in Sachen Holzachterbahnen erleben, mit "Nitro" gibt es einen superhohen und intensiven Coaster und die Königin aller Achterbahnen, die "Kingda Ka" ist der Endgegner. Mit  139 Metern Höhe ist sie die derzeit höchste Achterbahn der Welt und mit einem Abschuss auf 206 km/h in nur 3,5 Sekunden die zweitschnellste des Planeten. Wahnsinn... einfach Wahnsinn...



 



Das mag für viele überraschend kommen, doch hat mich dieser Park schon bei meinem allerersten Besuch vor vielen Jahren begeistert. Es ist die Mischung an tollen Achterbahnen und Attraktionen, eine großartige Gestaltung der Umgebung und sicherlich noch das wundervolle Wetter. Der Park befindet sich im Sunshine-State Florida und man kann ganzjährig Spaß haben.

In diesem Park ist es außnahmsweise mal keine Achterbahn, die mich vom Sockel haut, sondern ein Free-Fall-Tower. "Falcons Fury" wurde 2014 eröffnet und war damals auch der höchste Turm weltweit. Er ragt satte 102 Meter in die Lüfte der Stadt Tampa Bay, doch ist das gar nicht der Punkt... Vor dem freien Fall klappen die Sitze um 90 Grad nach unten und man stürzt in beängstigender Sitzposition abwärts. Nachempfunden ist das Jagdverhalten eines Falken, der seine Beute erobern will. Muss man gemacht haben und ich habe einige erlebt, die die Hose bis zum Anschlag voll hatten.



Es gibt aber selbstverständlich noch viel mehr. Mit "SheiKra" findet man im Busch Gardens Tampa Bay den weltbesten Diving-Coaster und "Cheetah Hunt" zählt für einige Experten gar zu den besten Rollercoastern der Welt.

 



Deutschland ist ganz weit vorn... Platz 2 ist für mich eindeutig der Europa-Park in Rust. Es war und bleibt immer ein fantastisches Erlebnis diesen Park zu besuchen. Ob im Hochsommer, ob zur Halloween-Zeit oder in der Wintersaison, der EP in Rust ist immer eine Reise wert. Im Kabeleins Ranking schafft er nur den Bronze-Platz in Europa, bei mir sogar Silber weltweit. Die Begründung ist schnell gefunden... hier findet man eine enorme Abwechslung an unterschiedlichen Attraktionen, bis ins kleinste Detail dekorierte Rides und Themenbereiche, fantastisches Essen und noch viel mehr.

Lange war "Silverstar" meine weltweite Lieblingsachterbahn und auch wenn sie in die Jahre gekommen ist, so freue ich mich jedes Mal auf eine oder mehrere Fahrten. "Blue Fire" ist vielleicht nicht die spektakulärste Abschuss-Achterbahn, aber dennoch sehr schön zu fahren und selbiges gilt für alle anderen Attraktionen im Park. Man setzt auf Innovation und ein perfektes Gesamterlebnis. Hier kann man wirklich abschalten und einfach mal seine Freizeit in vollen Zügen genießen. Wer das nötige Kleingeld hat, der sollte auch mal in den parkeigenen Hotels übernachten... ein Bonuserlebnis und der perfekte Tagesabschluss.



 



Der Spitzenreiter in meinem weltweiten Ranking ist das Universal Resort in Orlando, Florida, USA mit seinen beiden Parks "Universal Islands of Adventure" und den "Universal Studios Florida". Wenn ich nur daran denke, bekomme ich kribbeln in den Händen und könnte sofort wieder hinfliegen. Hier gibt es alles, was man sehen und erleben möchte auf einem Fleck. Action mit großartigen 4D-Simulationen, Achterbahnen wie z.B. "Hulk" oder "Hollywood Rip Ride RockIt", echt nasse Wasser-Rides und ein Theming, welches weltweit kaum zu toppen ist.

Im Jurassic Park fühlt man sich mitten im Film, King Kong läuft quasi live über den Weg und noch über all den schönen Dingen thront der Zauberlehrling Harry Potter. Selbst wenn man die Filme nie gesehen hat, staunt man Bauklötze und wenn man sie gesehen hat, dann erst recht. Im Universal Resort Orlando kann man Hogwarts besuchen, einen Zauberstab aussuchen und durch Hogsmeade schlendern. In der Hand ein gutes Butterbier und die Welt ist in Ordnung. Wann geht der nächste Flieger?



 

FAZIT:
Achterbahnen und Freizeitparks gehören für mich genauso zum Leben, wie der Sport oder die Musik. Ohne wäre nicht mehr denkbar. Die Top 5 sind meine Highlights, doch gibt es so viele tolle Parks in der Welt. Walt Disney World in Florida hat einen besonderen Reiz, Cedar Point in Sandusky, Ohio, USA ist ein wirklich actiongeladenes Urlaubsziel, das Toverland und auch Efteling in den Niederlanden bieten perfekten Spaß in relativ naher Umgebung. Momentan haben leider die meisten Parks geschlossen, doch ich erwarte schon mit Spannung die neue Saison und die neuen Attraktionen.

STAY SHARKED


 

Text: The Shark
Bilder: The Shark

Videos: YouTube - jeweiliger Channel

 

 
 

Aktuelle Termine:



Kontakt - Management

REX GmbH Germany
Rotmilanweg 33
D-50769 Cologne

Tel.: 0221-5343822-0
info@rex-gmbh.de

 


Copyright © 2018 REX GmbH Germany - Impressum - www.rex-gmbh.de

Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass alle Artikel meiner persönlichen Meinung und meiner Erfahrung zugrunde liegen. Keine Haftung für eventuelle Schäden Dritter oder sonstigen Komplikationen.